„behütet und bedacht"

Zum Jubiläum des Paderborner Imad-Doms präsentieren die kreativschaffenden Mitglieder des Kunst- und Kulturvereins ARTDDriburg Ihre Arbeiten.

28. Juli - 5. August

Alter Kapitelsaal des ehemaligen Domklosters im Generalvikariat
(Zugang vom Kreuzgang des Paderborner Domes)

Ingrid Brödling, Dorit Croissier, Margitta Dietrich, Bojidar Dimitrov, Nicole Drude, Maria Föcking, Bringfriede Fokken-Eichner, Ingrid Heuchel, Charlotte Heuel, Vera Jeserich, Marie-Luise Meister, Rolf Mertens, Brigitte Nastansky, Marieluise Schimpf, Uwe Schramm, Albert Schriefer, Rainer Schultz, Heiner Stiene, Melanie Viell, Klaus Wiederrecht, Rita Winkelmann, Edith Wulf.

9. September 2018 bis 28. Oktober 2018

Die kreativ Schaffenden des Kunst- und Kulturvereins ARTDDriburg präsentieren ihre Arbeiten zum Tag des offenen Denksmals:

Cornelia Appel, Ingrid Brödling, Wolfgang Daum, Margitta Dietrich, Bojidar Dimitrov, Sabine Erdmann, Maria Föcking, Ingrid Heuchel, Charlotte Heuel, Vera Jeserich, Heidi Lange-Kallerhoff, Heidemarie Kluge, Rolf Mertens, Brigitte Nastansky, Marieluise Schimpf, Uwe Schramm, Albert Schriefer, Rainer Schultz, Heiner Stiene, Melanie Viell, Klaus Wiederrecht.

Mi und Sa 14:00-17:00 Uhr - So und Feiertage 10:00-12:00 und 14:00-17:30 Uhr